FANDOM


Yasmir, der Bruder von Air dem Sonnenphönix, war der Gott der Nacht, bis er im Kampf gegen Air gefallen ist und der Drachensturz die Welt teilte.

Dem Glauben der Kirche von Airs zu folge siegte Air über Yasmir und schützte die Länder der Humanoiden vor dem Drachensturz. In Wahrheit hat Yasmir gesiegt, stürzte aber schwer verwundet auf die Welt und schläft auf dem Grund des Drachensturzes, geschwächt durch die abgerissenen Körperteile die auf der Welt vertreilt in Tempeln bewacht werden.

Diese Bruchstücke haben in den Jahrhunderten ein eigenes Bewusstsein entwickelt können einen schwachen Wirt übernehmen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.